Fotolia-Lizenzfoto #

Amtsübergabe in der Gemeinde Wurmsham

von Redaktion

Bürgermeister Manuel Schott mit der Amtskette und Maria Neudecker
Bürgermeister Manuel Schott mit der Amtskette und Maria Neudecker

Am 01. Mai hat Maria Neudecker mit der Überreichung der Amtskette und des Generalschlüssels für die gemeindeeigenen Immobilien das Amt des ersten Bürgermeisters der Gemeinde Wurmsham symbolisch an ihren Nachfolger Manuel Schott übergeben. Zwölf Jahre war Maria Bürgermeisterin von Wurmsham. Mit viel Engangement hat sie die „Drei-Quellen-Gemeinde“ geführt. Sie wünschte Manuel Schott viel Erfolg in seiner neuen verantwortungsvollen Aufgabe. Manuel Schott betritt kein unbekanntes Terrain. Seit zwölf Jahren gehört er dem Gemeinderat Wurmsham an und seit Mai 2014 war er bereits zweiter Bürgermeister. In dieser Zeit konnte er viele Entscheidungen bereits mitbegleiten und mitgestalten.

Zurück