Fotolia-Lizenzfoto #

Die Gemeindebücherei in der Corona-Zeit

von Redaktion

Wie alle Büchereien in Bayern ist auch die Gemeindebücherei Velden bereits seit 13. März geschlossen. Es kann jedoch die Onleihe der Bücherei genutzt werden. Wer einen gültigen Leserausweis und einen Internetzugang besitzt, kann sich digitale Medien auf mobile Endgeräte herunterladen. Das Portal www.leo-sued.de enthält eBooks, eAudios, eMagazines und ePaper. Wer keinen gültigen Leserausweis besitzt und gerne einen hätte kann sich telefonisch oder per Email mit der Bücherei in Verbindung setzen, um einen kostenlosen Schnupperausweis zu erhalten.

Zusätzlich gibt es für alle Kinder den digitalen Bücherservice Polylino. Dieser ist bis 16.April kostenfrei nutzbar. Ab sofort können sich Eltern / Erziehungsberechtigte die Polylino App aus dem AppStore (Apple) und dem Playstore (Android - Google) laden und sich mit folgenden Daten einloggen:

Benutzername: polylinohome

Passwort: 987654321

Außerdem bietet die Gemeindebücherei zusammen mit dem Burschenverein Velden einen Lieferservice an. Verfügbare Medien können über den Onlinekatalog unter www.buecherei-velden.de, über Email buecherei_velden_vils@freenet.de oder telefonisch auf den Anrufbeantworter unter 08742 – 91865 vorbestellt werden. Die Mitglieder des Burschenvereins liefern die Medien zum nächstmöglichen Zeitpunkt aus. Die Bücherrückgabe erfolgt erst wenn die Bücherei wieder geöffnet ist.

Zurück