Fotolia-Lizenzfoto #

Dorfladen und Dorfwirtshaus in Seifriedswörth

von Redaktion

Seit Anfang April ist im Gebäude des Gasthauses in Seifriedswörth auch der neue Dorfladen geöffnet. Die Familie Kellermann aus Wurmsham betreibt seit vielen Jahren in Wurmsham eine Bäckerei mit Lebensmittelgeschäft. Der „Drei-Quellen-Laden“ in Seifriedswörth ist eine Filiale mit den bewährten Erzeugnissen der Bäckerei sowie vielen Produkten von einheimischen Betrieben aus eigener Produktion unter dem Motto „Aus der Region – für die Region“ sowie einem Angebot an Lebensmitteln für die Nahversorgung. Der Dorfladen hat am Montag, Mittwoch, Freitag und Samstag jeweils von 06.30 Uhr bis 11.30 Uhr geöffnet.

Mit dem Dorfladen und dem neuen „Wirt z`Seifriedswörth“ ist das Ziel der Gemeinde Wurmsham zur Belebung des Ortes erreicht worden.

Bei der Schlüsselübergabe für die beiden Einrichtungen freuten sich die Bürgermeister Maria Neudecker, Manuel Schott und Siegfried Müller sowie Gastwirt Robert Waitl und Karina Pahl vom „Wirt z`Seifriedswörth“ mit Christine Kellermann über die Eröffnung des Dorfladens

Zurück