Handel, Handwerk, Dienstleistung, Produktion: Arbeitgeber in der VG Velden

Lokale und regionale Medien

Der Vilstalbote
Vilstalbote Verlags KG
Birnbachstr. 2
84160 Frontenhausen
Tel.: 08732 / 9210 0
www.vilstalbote.de

Intelligenzblatt Dorfen
Unterer Markt 10
84405 Dorfen
Tel.: 08081 / 415 10
www.meine-anzeigenzeitung.de

Vilsbiburger Zeitung
Landshuter Straße 12
84137 Vilsbiburg
Telefon: 08741 / 9651-0
Fax: 08741 / 9651-20
Email: redaktion (at) vilsbiburger-zeitung (dot) de
www.vilsbiburger-zeitung.de

Landshuter Zeitung / Landkreisredaktion
Altstadt 89
84028 Landshut
Telefon: 0871 / 850 2270
Fax: 0871 / 850 2819
Email: landkreis (at) landshuter-zeitung (dot) de
www.landshuter-zeitung.de

Überregionale Nachrichten

Merkel will ihren stärksten Kritiker ins Kabinett berufen

Der bisherige Finanzstaatssekretär Jens Spahn soll Gesundheitsminister werden. Julia Klöckner wechselt aus Rheinland-Pfalz ins Agrarministerium. Altmaier und von der Leyen bleiben im Kabinett.

UN-Sicherheitsrat stimmt für Waffenruhe in Syrien

Russland gibt seinen Widerstand auf, das Votum für eine 30-tägige Feuerpause fällt einstimmig aus. Doch zuvor musste eine Formulierung aus dem Entwurf gestrichen werden.

Jameda reagiert auf BGH-Urteil

Eine Kölner Hautärztin war gegen ihren Willen in dem Ärztebewertungsportal gelistet worden - der BGH gab ihr recht. Jameda wird aber trotzdem kein Arzt-Profil löschen.

Merkel holt Kramp-Karrenbauer als Generalsekretärin nach Berlin

Die saarländische Ministerpräsidentin gibt ihr Regierungsamt in Saarbrücken auf. Die Personalie ist ein erstes deutliches Zeichen im Hinblick auf Merkels Nachfolge.

CDU-Generalsekretär Tauber kündigt Rückzug an

Mit dem Schritt will er so schnell wie möglich den Weg für einen Nachfolger frei machen. Tauber ist in der CDU umstritten. Auch eine schwere Krankheit macht ihm zu schaffen.

Deniz Yücel hat das Gefängnis verlassen

Nach mehr als einem Jahr ist der Journalist frei und darf die Türkei verlassen. Die Freilassung folgte auf geheime Verhandlungen zwischen Gabriel und Präsident Erdoğan - und verzögerte sich im letzten Moment noch einmal.

Jetzt soll der Staat für saubere Diesel-Autos zahlen

Regierungsberater empfehlen eine Förderung der Diesel-Nachrüstung mit öffentlichen Geldern. Umweltpolitiker sind entsetzt. Dem nationalen Diesel-Gipfel droht der nächste Eklat.

Gruppenvergewaltigungen in NRW: Letzter Verdächtiger stellt sich

Der 18-Jährige erschien in Begleitung seines Anwalts auf einer Polizeiwache. Seit Kurzem lief eine Öffentlichkeitsfahndung nach dem mutmaßlichen Täter.

Trump: "Die ganze Nation betet für die Opfer"

In seiner Ansprache zum Amoklauf in Florida wendet sich Präsident Trump an Amerikas Kinder. Seine Regierung wolle über die Sicherung von Schulen und "mental health issues" beraten. Von Waffengesetzen spricht er nicht.

Südafrikas Präsident Zuma tritt zurück

Damit kommt er einem geplanten Misstrauensvotum im Parlament zuvor. Die Regierungspartei ANC hatte ihn offiziell zum Rücktritt aufgefordert.

Schulz tritt als SPD-Chef zurück und empfiehlt Nahles als Nachfolgerin

Ein Sonderparteitag am 22. April soll über die Nachfolge an der Spitze der Sozialdemokraten entscheiden. Bis dahin übernimmt Olaf Scholz kommissarisch das Amt.

"Meine persönlichen Ambitionen müssen zurückstehen"

SPD-Chef Martin Schulz verzichtet nach zunehmender Kritik auf den Posten als Außenminister, um eine neue große Koalition nicht zu gefährden. Das erklärt er am Freitag schriftlich.

Deutscher Export-Überschuss sinkt erstmals seit acht Jahren

Deutschland exportiert zwar so viel wie noch nie. Doch die starke Wirtschaft lässt die Importe noch stärker wachsen.

Das war der Tag der Groko-Einigung

Schulz und Nahles empfehlen einander, Scholz und Klöckner könnten nach Berlin wechseln, Seehofer kommentiert sein neues Ministerium mit "Passt scho". Der Liveblog zum Nachlesen.

Olaf Scholz wird wohl Finanzminister und Vizekanzler

Nach dem Durchbruch bei den Koalitionsverhandlungen zwischen Union und SPD werden immer mehr Personalien bekannt. Die wichtigsten Entwicklungen im Überblick.