Handel, Handwerk, Dienstleistung, Produktion: Arbeitgeber in der VG Velden

Lokale und regionale Medien

Der Vilstalbote
Vilstalbote Verlags KG
Birnbachstr. 2
84160 Frontenhausen
Tel.: 08732 / 9210 0
www.vilstalbote.de

Intelligenzblatt Dorfen
Unterer Markt 10
84405 Dorfen
Tel.: 08081 / 415 10
www.meine-anzeigenzeitung.de

Vilsbiburger Zeitung
Landshuter Straße 12
84137 Vilsbiburg
Telefon: 08741 / 9651-0
Fax: 08741 / 9651-20
Email: redaktion (at) vilsbiburger-zeitung (dot) de
www.vilsbiburger-zeitung.de

Landshuter Zeitung / Landkreisredaktion
Altstadt 89
84028 Landshut
Telefon: 0871 / 850 2270
Fax: 0871 / 850 2819
Email: landkreis (at) landshuter-zeitung (dot) de
www.landshuter-zeitung.de

Überregionale Nachrichten

Söder mit 87 Prozent zum CSU-Vorsitzenden gewählt

Markus Söder ist neuer CSU-Chef. Der Sonderparteitag der Christsozialen wählte ihn mit 87,42 Prozent der gültigen Stimmen zum Vorsitzenden.

Mays schwerer Tag im Unterhaus

Premierministerin May darf weiterregieren. Das Unterhaus spricht ihr nach mehrstündiger Debatte das Vertrauen aus. Die Liveticker-Nachlese.

Mays Brexit-Abkommen scheitert im Parlament

Die Premierministerin erleidet eine schwere Niederlage. Umgehend beantragt die Opposition ein Misstrauensvotum. Unser Liveblog in der Nachlese.

Verfassungsschutz nimmt AfD bundesweit ins Visier

Die Behörde erklärt die Partei zum "Prüffall". Die Nachwuchs-Organisation und den rechten "Flügel" um Björn Höcke stuft sie sogar als "Verdachtsfall" ein, sie könnten künftig beobachtet werden.

"Anti-Abschiebe-Industrie" ist Unwort des Jahres

Die Formulierung sei im Mai 2018 durch CSU-Landesgruppenchef Dobrindt "als offensichtlicher Kampfbegriff in die politische Diskussion eingeführt worden", erklärt die Jury des Sprachwettbewerbs.

Vier Tote bei heftiger Explosion

Die Explosion ereignete sich in einer Bäckerei in der Innenstadt, mehr als 45 Menschen wurden verletzt. Offenbar war in dem Gebäude Gas ausgetreten.

Flüge ab London-Heathrow wieder aufgenommen

Erst vor drei Wochen hatte ein Drohnen-Zwischenfall den Flugverkehr am Londoner Airport Gatwick lahmgelegt. Heathrow ist einer der größten Flughäfen weltweit.

Hacker handelte aus "Ärger" über Politiker

Der 20-Jährige, der die Taten gestanden hat, war am Sonntag in Hessen festgenommen worden. Er wurde bereits wieder aus der U-Haft entlassen.

Bahn und GDL einigen sich im Tarifstreit

Nach der EVG gibt es nun auch mit der zweiten Bahn-Gewerkschaft eine Einigung. Bis 2021 sind Streiks damit erst einmal ausgeschlossen.

Leerer Lastwagen-Aufleger könnte Unglück ausgelöst haben

Mindestens acht Menschen sterben bei einem Zugunglück in Dänemark. Der Unfall ereignet sich bei stürmischem Wetter, als sich ein Güterzug und ein Personenzug auf einer Brücke begegnen.

China gelingt erste Landung auf Rückseite des Mondes

Die Landung auf der der Erde abgewandten Seite des Mondes gilt als äußerst schwierig. Die Sonde "Chang'e 4" hat auch Technik aus Deutschland an Bord.

Israelischer Autor Amos Oz ist tot

Der Schriftsteller gilt als wichtigster Repräsentant der israelischen Literatur. Zu seinen wichtigsten Werken zählt "Eine Geschichte von Liebe und Finsternis".

Inflation steigt auf 1,9 Prozent

Die Preise in Deutschland steigen so schnell wie seit Jahren nicht mehr. Das hat drastische Folgen für Sparer.

Nächster "Shutdown": US-Regierung muss Behörden schließen

Da es keine Einigung über einen Zwischenhaushalt gibt, kommt es zum Verwaltungsnotstand. Der dauert mindestens bis zum 27. Dezember - oder bis 2019.

US-Verteidigungsminister tritt zurück

James Mattis werde Ende Februar das Kabinett verlassen, kündigte der US-Präsident Trump auf Twitter an. Grund für den Rückzug vom Amt seien Meinungsverschiedenheiten.