Handel, Handwerk, Dienstleistung, Produktion: Arbeitgeber in der VG Velden

Lokale und regionale Medien

Der Vilstalbote
Vilstalbote Verlags KG
Birnbachstr. 2
84160 Frontenhausen
Tel.: 08732 / 9210 0
www.vilstalbote.de

Intelligenzblatt Dorfen
Unterer Markt 10
84405 Dorfen
Tel.: 08081 / 415 10
www.meine-anzeigenzeitung.de

Vilsbiburger Zeitung
Landshuter Straße 12
84137 Vilsbiburg
Telefon: 08741 / 9651-0
Fax: 08741 / 9651-20
Email: redaktion (at) vilsbiburger-zeitung (dot) de
www.vilsbiburger-zeitung.de

Landshuter Zeitung / Landkreisredaktion
Altstadt 89
84028 Landshut
Telefon: 0871 / 850 2270
Fax: 0871 / 850 2819
Email: landkreis (at) landshuter-zeitung (dot) de
www.landshuter-zeitung.de

Überregionale Nachrichten

Deutschland verhängt 18 Einreisesperren im Fall Khashoggi

Deutschland reagiert auf die grausame Tötung des saudischen Regierungskritikers Jamal Khashoggi.

Söder kündigt Kandidatur für CSU-Vorsitz an

Der bayerische Ministerpräsident will damit Horst Seehofer auch an der Parteispitze ablösen. Seehofer legt das Amt zum Sonderparteitag am 19. Januar ab.

Seehofer legt CSU-Vorsitz am 19. Januar nieder

Nach zehn Jahren an der Spitze der Partei macht Seehofer Platz: Bei einem Sonderparteitag soll die CSU einen neuen Vorsitzenden wählen.

Gericht verhängt erstmals Fahrverbot für Autobahn

Das Verwaltungsgericht Gelsenkirchen hat die Einrichtung einer Diesel-Fahrverbotszone in Essen mit Teilen der A 40 angeordnet. Auch Gelsenkirchen ist betroffen.

Einflussreicher Abgeordneter beantragt Misstrauensvotum gegen May

Der Brexit-Hardliner Jacob Rees-Mogg stellt sich offen gegen den Entwurf der Premierministerin, mindestens 47 konservative Abgeordnete wollen ihn unterstützen. Zwei Minister geben aus Protest gegen Mays Linie ihre Posten ab.

AfD räumt zweite Geheimspende an Weidels Kreisverband ein

Die Partei erhielt 150 000 Euro von einer belgischen Organisation und schickte das Geld nach drei Monaten zurück. Die Bundestagsverwaltung war zunächst nicht informiert.

Mays Kabinett stimmt für Brexit-Entwurf

Das verkündet die britische Premierministerin nach einer mehr als fünfstündigen Debatte mit ihren Ministern. Die EU veröffentlicht kurz darauf die 585 Seiten des bislang geheimen Abkommens.

Staatsanwaltschaft will gegen Weidel ermitteln

Es geht um gut 130 000 Euro, die aus der Schweiz auf ein Konto der Partei geflossen sind. Neben der Abgeordneten sei auch der Bundestagspräsident bereits am Mittwoch schriftlich informiert worden - das sind Voraussetzung für Ermittlungen.

Bundesgerichtshof stärkt Rechte der Mieter

Die Käufer einer Immobilie wollten das lebenslange Wohnrecht eines Mieters aushebeln. Dies haben die Richter am BGH nun verhindert.

Deutsche Wirtschaft schrumpft erstmals seit mehr als drei Jahren

Ein Grund dafür sind offenbar die Probleme der Autoindustrie. Wegen der Umstellung auf ein neues Abgastestverfahren haben Konzerne deutlich weniger produziert.

Seehofer will auch als Bundesinnenminister früher abtreten

Horst Seehofer will im kommenden Jahr seine beiden Spitzenämter als CSU-Chef und Innenminister abgeben. Das kündigte der 69-Jährige am Abend bei Beratungen der engsten Parteispitze in München an.

Trump führt Amerika in die Vergangenheit

Nach einhundert Jahren hat der Präsident die Rolle der USA als Ordnungsmacht aufgegeben. Abschottung statt Zusammenarbeit - seine Wähler wollen es so.

Gericht verhängt Diesel-Fahrverbote in Köln und Bonn

Die Fahrverbote in den beiden NRW-Städten sollen von 2019 an gelten. Das Land NRW geht aber in Berufung.

Manfred Weber wird EVP-Spitzenkandidat bei Europawahl

Das haben die europäischen Konservativen auf ihrem Kongress in Helsinki beschlossen. Weber setzt sich klar gegen seinen Konkurrenten Alexander Stubb durch.

US-Justizminister Sessions tritt zurück

Der oberste Chefankläger verlässt auf Bitten von Trump seinen Posten in der Regierung. Er war schon vor längerer Zeit bei dem US-Präsidenten in Ungnade gefallen.